„Es gibt viel zu viele Möglichkeiten, als dass man Pessimist sein kann.
Es gibt natürlich auch allzu viele Krisen, als dass man einfach Optimist sein kann.
Ich sage immer, ich sei Possibilist.”

Deutsches Sprichwort

Coniunctum - Wer wir sind

Die Coniunctum GmbH wurde 1998 in Göttingen unter dem Namen Arillus GmbH gegründet. Seit dem Zusammenschluss mit der Firma Train.Kom im Jahr 2012 firmieren wir unter unserem heutigen Namen.

Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Potentialentwicklung von Mitarbeitern, Teams und Führungskräften und die systemische Begleitung von Firmen in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Dabei richten wir in der Organisationsentwicklung den Blick nach vorne und schaffen Lösungsansätze und Zukunftsvisionen für Sie und Ihr Unternehmen.

Unsere Trainer und Berater

Coniunctum arbeitet in einem Netzwerk mit spannenden Partnern. Eine hohe Qualität und die Kompetenz, einen unkomplizierten Transfer in den Arbeitsalltag zu ermöglichen, sind uns besonders wichtig. Unsere Trainer besitzen Qualifikationen und Ausbildungen in den Bereichen:

  • systemische Beratung, Coaching & Prozessbegleitung
  • Umgang mit gruppendynamischen Prozessen, Teamentwicklung
  • Motivations-Profiling
  • Umgang mit Konflikten, Mediation
  • Moderation & Großgruppenmethodik
  • aktives, erlebnisorientiertes Lernen, Erlebnispädagogik
  • Einbindung der Trainings in die betrieblichen Prozesse sowie in Transfer und Follow up
  • Methoden und Ansätze wie NLP, The work, Kernquadrat, Design Thinking, ...
  • und, selbstverständlich, 1. Hilfe

Ihre Ansprechpartner:

Stefan Schulz

Stefan Schulz, Trainer, Coach & Organsisationsentwickler Coniunctum GmbH

Stefan Schulz      

Organisationsentwickler & Prozessbegleiter, Business Coach, Trainer und Personalentwickler, LAB-Profile-Master, Motivations-Profile-Trainer, Naturwissenschaftler (Dipl.), Schwerpunkt Systemforschung / Wirtschaft.
Seit 2012 Geschäftsführer der Coniunctum GmbH, in der die Firmen Arillus-Training und Train.Kom. zusammengeführt wurden.
Seit 1998 Geschäftsführung Arillus-Training GmbH und Arillus gGmbH.
Seit 2003 Geschäftsführung TrainKom - Training & Kommunikationsentwicklung.

Jahrgang: 1969

Zusatzausbildungen / Weiterbildungen:
Ausbildung zum Business-Coach (ECA) - Loquenz (Tübingen)
Großgruppenmethoden - cama Institut für Kommunikationsentwicklung
NLP (DVNLP) – Marcus Bergfelder (Dortmund)
LAB-Profile-Master - Spectrum (Berlin)
Motivations-Profile-Trainer - Spectrum (Berlin)
sowie Weiterbildungen in den Bereichen: Lösungsorientierte Gesprächsführung - Axel Mecke (Odenwald-Institut), Machtspiele - Garbor von Varga, Transaktionsanalyse, Rope Course Training / Klettern, Design Thinking, Seminarmethoden und Moderation, Systemische Instrumente, Projektmanagement, Recruting, Gruppen- und Erlebnispädagogik, Survival-Techniken und Abenteuerpädagogik.

Birthe Hesebeck

Birthe Hesebeck, Trainer & Coach Coniunctum GmbH

Birthe Hesebeck

Trainerin, Systemischer Coach, Konfliktlotse, PR- und Marketingreferentin, Naturwissenschaftlerin (Dipl.), Schwerpunkt Systemforschung.
Seit 2012 Trainerin bei der Coniunctum GmbH.
Seit 2005 Leitung des Bereichs Marketing, Kommunikation und Bildung bei der Tropenwaldstiftung OroVerde.
Seit 1998 Geschäftsführung Arillus gGmbH und Trainerin bei Arillus-Training und Train.Kom..

Jahrgang: 1971

Zusatzausbildungen / Weiterbildungen:
2000/2001: Ausbildung zur PR/Marketing-Referentin - SZG, Göttingen,
2007: NLP-Practioner (DVNLP) mit Zusatzausbildung zum Konfliktlotsen bei Marcus Bergfelder, Dortmund,
2010: Weiterbildung zum systemischen Coach bei Marcus Bergfelder, Dortmund.
2012: Fortbildung in "Think Limbic!" (Limbic map) bei Hans-Georg Häusel, Nymphenburg Group

Weiterbildungen in den Bereichen Gestalttherapie, Erlebnisorientierte Teamtrainings, Kommunikation und Moderation, Lösungsorientierte Gesprächsführung, Motivations-Profiling, TZI, Projektmanagement, Gruppen- und Erlebnispädagogik, Survival-Techniken und Abenteuerpädagogik, Zukunftswerkstätten und Großgruppenmethoden.

Jens Geumann

Dipl. Sozialwirt, Personalentwickler, Moderator,  Kampfsport Übungsleiter (Wing Tsun)

Jahrgang: 1972

Zusatzausbildungen:
NLP Master (DVNLP), OpenSpace (Harrison Owen), FSC, RTSC (all-in-one), Moderation (Metaplan), Zukunftswerkstatt, Projektmanagement, EFQM, Prozessteuerung mit EPK, Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe, Validierende Gesprächsführung

Unsere Passion

Teams, Führungskräfte und Organisationen entwickeln, das ist unsere Profession! Wir stehen mit unserer Leidenschaft für das Entwickeln von Beziehungsqualität in Unternehmen. Ob Teamentwicklung, Führungskräftetraining, OE-Workshop oder Coaching – besprechen Sie mit uns Ihr Anliegen, wir beraten Sie gerne, unverbindlich und kompetent

Orte

Wir sind überregional tätig und kommen gerne zu Ihnen! Gute Tagungsorte können wir Ihnen u.a. in Bonn / Köln, Göttingen, Walsrode, Kassel, Magdeburg und Hannover empfehlen. Partner und Tagungsorte

Coniunctum GmbH

Mitglied in:

Spannende Kooperationen

Manche unserer Projekte sind durch die Kooperation mit Künstlern, Schauspielern oder auch "Pferdeflüsterern" ein ganz besonderes Erlebnis. Hier stellen wir Ihnen nach und nach weitere Partner vor. (Bitte haben Sie etwas Geduld, die Internetseite ist noch im Aufbau).

Nina Rave

Bildende Künstlerin, Rietveld Academie, Amsterdam, NL, (Diplom)

Jahrgang: 1967

Spezialisierung:
Kunst im (semi-)öffentlichen Raum.
Interaktieve Kunstwerke und Community Art Projekte.

Sabine von Alten

Dipl. Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (FH),
Coach und Beraterin mit Pferden als Co-Trainer (Ausbildung Akademie für pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung Horsesense)

Jahrgang: 1963

Fortbildungen / Weiterbildungen:
Lösungsorientierte Kurztherapie, Lösungsorientierte Interventionen, Variationen systemischer Therapie, Supervision, Selbsterfahrung: Schätze deine Schätze, Lösungsorientierte Praxis mit Paaren (Yvonne Dolan (USA), Therapie bei Missbrauch und Gewalterfahrung (Yvonne Dolan), Dialogische Praxis als reflexive Perspektiven, Interventionen zur Entwicklung von Identität, (Yvonne Dolan), Ressourcenorientierte Diagnostik, Kurzzeittherpieprojekt (Live- und Fallsupervision und RLI Videoanalyse), Live-Konsultation mit Insoo Kim Berg (USA) Dynamik komplexer Systeme (Prof. Günter Schiepek), Neu-Konstruktion individueller und sozialer Wirklichkeiten durch Rituale, Metaphern und Geschichten in der Therapie, Selbsterfahrung: Nutze deine Schätze, EMDR – eine Methode zur Verarbeitung traumatischer Erinnerungen (C.T. Eschenröder).