„Mit einer Hand lässt sich kein Knoten knüpfen.“

Aus der Mongolei

Teamtraining mit Pferden als Co-Trainer

Dieser Teamentwicklungsbaustein vertieft die Nachhaltigkeit eines Teamtrainings in Hinblick auf das persönliche Kommunikationsverhalten und dessen Auswirkungen auf die Zusammenarbeit in Teams.

Egal, was Sie machen und wie Sie agieren - ein Pferd reagiert authentisch und unmittelbar auf Ihr Verhalten und zeigt Ihnen dadurch, wie es Sie wahrnimmt und was Sie ausstrahlen.
Welche Signale senden Sie durch welche Verhaltensweisen ins Team?
Welche Wirkung erzeugen Sie damit?
Was wird wann als besonders hilfreich wahrgenommen – und was wollen Sie ggf. ändern?
Freuen Sie sich auf neue Erkenntnisse und ein besseres Zusammenspiel nach diesem Teamtraining!

Schwerpunkte des Teamtrainings

  • Beobachtung und Analyse einer Pferdegruppe. Gibt es Parallelen zu Ihrem Team?
  • Deutung körpersprachlicher Signale / Nonverbale Kommunikation
  • Übungen mit dem Pferd: Auswirkungen des eigenen Verhaltens und der ausgestrahlten Signale erleben
  • Experimentieren, unterschiedliche Verhaltensweisen ausprobieren & trainieren  

Alle Übungen mit Pferd finden „am Boden“ statt, es wird nicht geritten. Vorerfahrungen mit Pferden sind nicht notwendig.

Teamtraining mit Pferden als Co-Trainer

Pferde reagieren authentisch und unmittelbar auf Ihr Verhalten und stellen dadurch einen wirkungsvollen Spiegel. Welche Signale senden Sie durch welche Verhaltensweise in Ihr Team?