Führungskräftetraining "Das Kernquadrat – Führungskompetenz im Quadrat"!

Die Methode Kernquadrat von Daniel Ofman wurde 1992 erstmals veröffentlicht und wird seitdem in den Niederlanden, der Schweiz, Dänemark und anderen europäischen Ländern in zahllosen Unternehmen und Organisationen verwendet. Sie wurde zu einem praxiserprobten und bewährten Werkzeug zur Entdeckung und Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und zu einem äußerst hilfreichen Instrument für Führungskräfte, Berater und Coaches.

Jede Führungskraft kennt Situationen, in denen Konflikte über das Verhalten eines Mitarbeiters, dessen Arbeitsleistung oder die Art des Umgangs miteinander entstehen. Manchmal treten Schwierigkeiten auch an mehreren Stellen gleichzeitig auf. Wie kann es gelingen, aus diesen Situationen Lernchancen für alle Beteiligten entstehen zu lassen und was genau hat diese Situation eigentlich mit der eigenen Person zu tun? Genau hierzu bietet der Blick auf die Kernqualitäten, die Unterschiedlichkeit von Menschen und die Ergänzungspotenziale eine wunderbare Möglichkeit. Sie hilft, sich selbst besser zu verstehen und die Herausforderungen und Fallen im Führungsalltag wesentlich früher zu erkennen, wodurch neue Handlungsspielräume entstehen. Anhand einer Vielzahl von Beispielen werden Sie in diesem Führungskräftetraining lernen, Situationen schnell zu durchleuchten und Probleme bereits im Keim zu lösen. Zugleich reflektieren Sie sich selbst und Ihren Führungsstil und bauen Ihre Führungskompetenz mit alltagstauglichem Handwerkzeug aus.

Ziele und Inhalte des Führungskräftetrainings zur Methode Kernquadrat

  • Das eigene Verhalten und die damit verbundenen Erwartungen reflektieren
  • Werte in der eigenen Führungstätigkeit erkennen und ggf. modifizieren
  • eigene Wahrnehmungs- und Reaktionsmuster verstehen und Flexibilität im Umgang mit ihnen erlangen
  • Potentiale erkennen und freisetzen, den Fokus auf das Ziel ausrichten
  • schwierige Führungssituationen analysieren  und Lösungsansätze entwickeln

  • Das Kernquadrat – konfliktäre Situationen schnell durchschauen und lösen
  • Doppelquadrate – Reflexion schwieriger Beziehungen und Gespräche
  • Gruppenquadrate – Gruppengewohnheit, Gruppenkultur
  • Kombination des Kernquadrats mit anderen Methoden

Mehr Infos und Arbeitsblätter zum Kernquadrat finden Sie hier: Methoden-Tipp Kernquadrat.


Interessiert? Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail und beraten Sie gerne.

Tel. 0551 - 99 614 79